Kuchenheimer Str. 155
53881 Euskirchen

+49 (2251) 146085
 

komplette Sendungen


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/33/d599790204/htdocs/clickandbuilds/Joomla/RMG/templates/dd_creative_103/library/Designer/Content/SingleArticle.php on line 198

Ausgabe vom 27. Januar 2019

China baut seinen Auslandsdienst um. Die internationalen Fernseh und Radioprogramme sollen – streng unter staatlicher Kontrolle – neu organisiert werden. Wir schauen uns an, was das konkrekt für die Hörer und Zuschauer bedeutet.

Seit gut 20 Jahren existiert Digital Radio Mondiale, kurz DRM. Das Übertragungssystem ist angetreten, die analoge Lang- Mittel- und Kurzwelle zu digitalisieren. Wir werfen einen Blick auf den Status Quo.

Lettland, Estland und Litauen waren die ersten Staaten, die sich 1990 von der Sowjetunion losgesagt haben. Für die Litauer bliebt dies nicht folgenlos. Trotz Perestrojka und Glasnost verfiel die Regierung unter Gorbatschow in Moskau in alte Muster und sendete im Januar 1991 Panzer und Militär nach Vilnius, um die Unabhängigkeitsbewegung blutig niederzuschlagen. Wir sprechen über die Rolle des Rundfunks in jenen düsteren Tagen des Januars vor 27 Jahren.
 
Außerdem: Ein Interview zum Leipziger Stadtfunk, der Mitte der 1940 Jahre auf Sendung ging und bis nach der Wende über Lautsprecher im Stadtgebiet verbreitet wurde.